Sie sind hier: Startseite i.R. Prof. Dr. I. … Dissertationen

Dissertationen

Übersicht der Doktorarbeiten
  1. Phytochemische Untersuchungen der Blüten von Buphthalmum salicifolium L. sowie Studien zur antiphlogistischen Wirkung und Penetration von Flavonoiden und deren Metaboliten Jörg Heilmann, Universität Düsseldorf, 1997
  2. Phytochemische Untersuchungen von Mikania banisteriae DC., Mikania vitifolia DC, und Verbesina turbacensis Kunth sowie Untersuchungen von Terpenen auf biologische Aktivität, Gerd Otto Lobitz, Universität Düsseldorf, 1998
  3. Phytochemische und pharmakologisch-biologische Untersuchungen von Mikania guaco Humb. et Bonpl. sowie Studien zu Struktur-Wirkungsbeziehungen und zum molekularen Wirkungsmechanismus der Sesquiterpenlactone mit dem Transkriptionsfaktor NF-?B als Target, Peter Rüngeler, Universität Freiburg, 2000
  4. Untersuchungen zum molekularen, antiphlogistischen Wirkmechanismus von Sesquiterpenlactonen aus Arnikablüten mit den Transkriptionsfaktoren NF-kappaB und NF-AT als Targets, Guido Lyss, Universität Freiburg, 2000
  5. Phytochemische und pharmakologisch-biologische Untersuchungen von Mikania cordifolia sowie Studien zum molekularen Wirkmechanismus von Sesquiterpenlactonen unter Verwendung des Transkriptionsfaktors NF-AT, Christoph Klaas; Universität Freiburg, 2001
  6. Phytochemische und pharmakologisch-biologische Untersuchungen von traditionellen Heilpflanzen aus Costa Rica sowie von Sesquiterpenlactonen und Bindungs- und QSAR-Studien mit der Humanen Neutrophilen Elastase und dem Transkriptionsfaktor NF-kappaB als molekularen Targets, Bettina Siedle (Zorn), Universität Freiburg, 2003
  7. Contribution to the elucidation of the anti-inflammatory activity of sesquiterpene lactones, Alfonso Garcia-Pineres, Universität Freiburg, 2003
  8. Isolierung und Strukturaufklärung terpenoider Inhaltsstoffe aus Montanoa hibiscifolia und Oyedaea verbesinoides sowie Untersuchungen ihrer biologischen Aktivität, Stefan Müller, Universität Freiburg, 2004
  9. Untersuchungen zum molekularen Wirkmechanismus der antiinflammatorischen Aktivität von Sesquiterpenlactonen, Maja Lindenmeyer, Universität Freiburg, 2004
  10. Phytochemische und pharmakologisch-biologische Untersuchungen von Arnica montana und Vernonia triflosculosa, Olha Kos, Universität Freiburg, 2005
  11. Untersuchungen zur Bioverfügbarkeit und QSAR Untersuchungen von Sesquiterpenlactonen sowie Etablierung von quantitativen Analysenmethoden, Steffen Wagner, Universität Freiburg, 2006
  12. Modulation des NF-kappaB-Signalwegs in primären Maushepatozyten, Claudia Kern, Universität Freiburg, 2007
  13. Phytochemische Untersuchungen von zwei Heilpflanzen Zentralamerikas sowie pharmakologisch-biologische Untersuchungen von Naturstoffen mit AP-1, MMPs und Humaner Neutrophiler Elastase als molekulare Targets, Andrea Hrenn, Universität Freiburg, 2008
  14. Untersuchungen zum kontaktallergenen Potential der Sesquiterpenlactone in Arnikatinkturen, Christian Lass, Universität Freiburg, 2008, gemeinsame Betreuung mit Prof. S. Martin
  15. Dimethylfumarate: a potential drug for asthma? Modulation of cytokine secretion and pro-inflammatory signaling pathways by dimethylfumarate in primary human lung cells, Petra Seidel, Universität Freiburg und Universität Basel, gemeinsame Betreuung mit Prof. M. Roth-Chiarello, Pulmonary Cell Research, Department of Research and Pneumology, Department of Internal Medicine, University Hospital Basel, 2009
  16. Untersuchungen zum molekularen Wirkmechanismus von Arnica montana in der Behandlung rheumatischer Gelenkbeschwerden und zur Überwindung der Chemoresistenz von Tumorzellen, Christoph Jäger, Universität Freiburg, 2009
  17. Phytochemische Untersuchung fermentierter pflanzlicher Extrakte, Agnes Millet, Universität Freiburg, 2010
  18. Crystal structure analysis of a snake venom metalloproteinase in complex with an inhibitor as basis for considerations on the proteolytic activity and the hemorrhagic mode of action, Torsten Lingott, Universität Freiburg, 2010
  19. Analysis of the TNF-alpha-dependent Apoptosis - Survival Switch in Hepatocytes by a Systems Biology Approach, Kathrin Schmich, Universität Freiburg, 2011
  20. Phytochemical and biological studies of Parapiptadenia rigida, Cleber A. Schmidt, Universität Freiburg, 2011
  21. Phytochemical investigation of the roots of Peltodon longipes and in vitro cytotoxic studies of abietane diterpenes, Marcio Fronza, Universität Freiburg, 2011
  22. Mechanistische Studien zur toxikologischen Untersuchung von Magnetit- und Metallsulfatpartikeln in humanen Lungenzellen, Mathias Könczöl, Universität Freiburg, 2011, gemeinsame Betreuung mit Prof. Mersch-Sundermann
  23. Untersuchungen zum Zelltod in Pankreastumorzellen und den wundheilungsfördernden Eigenschaften von Birkenkorkextrakt, Katrin Naumann, Universität Freiburg, 2012
  24. Untersuchungen zum molekularen Wirkmechanismus der wundheilungsfördernden Aktivität von Birkenkorkextrakt und seiner Triterpene, Sandra Ebeling, Universität Freiburg, 2013
  25. Untersuchungen zum Einfluss von Zytokinen auf die Fasl-induzierte Apoptose in primären murinen Hepatozyten, Anna Lutz, Universität Freiburg, 2014
  26. Use and development of chem-bioinformatics tools and methods for drug discovery and target identification, Hitesh Patel, Universität Freiburg, 2014
  27. Elucidation of the molecular mechanism of action of cytotoxic natural products in cancer cells, Christian De Ford, Universität Freiburg, 2015
  28. Untersuchungen zu endophytischen Streptomyceten aus Arnica montana L. und zum Einfluss des Birkenkorkextraktes und seiner Triterpene auf den Wundheilungsprozess, Tina Wardecki, Universität Freiburg, 2016
  29. Einfluss des wundheilungsfördernden Birkenkorkextraktes auf Keratinozyten und Fibroblasten von nicht-diabetischen und diabetischen Spendern, Philipp Werner, Universität Freiburg, 2016
  30. Untersuchungen zu den wundheilungsfördernden Eigenschaften von Calendula-Extrakten sowie zu den entzündungshemmenden Eigenschaften von Matricin, Christoph Nicolaus, Universität Freiburg, 2016
  31. Biologische Langzeiteffekte von Feinstaubemissionen aus der Biomasseverbrennung in humanen Bronchialepithelzellen, Regina Dornhof, Universität Freiburg, 2017
  32. Feinstaub aus der Biomasseverbrennung und seine Effekte auf das Transkriptom und Methylom von Bronchialepithelzellen und biologische Effekte auf humane Makrophagen, Katharina Heßelbach, Universität Freiburg, 2018